Urs Meier
Ehemaliger Fußballschiedsrichter und Mindset-Coach bei Continu-ING
WENN JEMAND ZU DIR SAGT: „DAS GEHT NICHT“, DANN DENKE DARAN, ES SIND SEINE GRENZEN, NICHT DEINE.
Urs Meier
Ehemaliger Fußballschiedsrichter und Mindset-Coach bei Continu-ING
WENN JEMAND ZU DIR SAGT: „DAS GEHT NICHT“, DANN DENKE DARAN, ES SIND SEINE GRENZEN, NICHT DEINE.
Werde zum Macher und kommuniziere auf Augenhöhe
Wir begleiten dich in deiner Mindsetveränderung, damit auch du diese Ergebnisse bereit bist zu realisieren. Du musst dir das erst vorstellen können und dann einen Umsetzungsplan an die Hand bekommen.
Dann schaffst auch du diese genialen Ergebnisse.
Schau dir dazu jetzt jedes Kundenergebnis an und lass dich inspirieren, was in der Bauwelt alles möglich ist.
Das lässt du dir seit Jahren entgehen
Bauzeitennachträge für
400.000
Projektleiterstunden
über 150 pro Stunde
Monteurstunden für
85 pro Stunde
Erfolgsmeldungen von unseren Kunden
Jeder Betrieb hat seine eigene Herausforderung im Projekt.
Johannes Gronover
38.000 € Nachtragsvolumen durch Arbeiten in Höhe
In einem 420.000 € Projekt wurde die Nachtragsforderung zu 100% für Arbeiten in Höhe mit Erschwernissen anerkannt. Die Kommunikation auf Augenhöhe mit dem Auftraggeber verlief reibungslos. Erkenntnis: Fordere deine Rechte ein und rechne sie ab. In den letzten Jahren nie was davon gehört und mehrere 10.000 € verloren dadurch.
Ungenannter Kunde
50 € für
einen
Metalldübel

Rolf erkannte sehr schnell, dass seine Auftraggeber nicht die besonderen Leistungen der VOB/C kennen. Das machte er sich zu Nutze und analysierte fortan alle LVs im Detail. Unter anderem konnte er die Montageerschwernisse in einem Projekt für das Montieren der Metalldübel begründen und abrechnen.
Christian Metz
13.500 € Entschädigung erhalten

Christian hat oftmals das Problem in seiner Region, dass die Fachplaner sehr viele Leistungen aus deren Aufgabengebiet auf die Handwerksbetriebe übertragen möchten. Er zeigte Behinderung an und forderte seine Ausführungsunterlagen an. Dadurch stand er mehrere Tage still und erhielt hierfür eine Entschädigung.
Wie lange willst du dich noch verarschen lassen?
“Es ist immer das gleiche Muster. Der Auftraggeber legt dir durch seine Erfüllungsgehilfen regelmäßig miserable Planungsunterlagen vor. Berechnungen und Schnitte sowie Details gibt es nicht. Sei ehrlich zu dir selbst, dann hast du eben die Planung selber gemacht. Und jetzt reflektiere mal, wie viele Leistungen du also bisher kostenlos erbracht hast, für die auch noch ein anderer, nämlich der Fachplaner bezahlt wurde! Das geht schnell in mehrere 100.000 €! Fachplaner und Auftraggeber sind clever, oder?”
Durchschnittlich lassen sich nahezu alle Handwerksbetriebe bei öffentlichen Auftraggebern als die letzten Sozialhandwerker ausnutzen. Daraufhin wird sich dann gewundert, warum das Konto auf einmal Volatil ist oder Löhne nicht mehr gezahlt werden können. Wir sagen dir wie es geht, vor allem unterstützen wir dich auch dabei Forderungen durchzusetzen, gegen alle Widerstände, aber professionell.
Wie lange willst du dich noch verarschen lassen?
“Es ist immer das gleiche Muster. Der Auftraggeber legt dir durch seine Erfüllungsgehilfen regelmäßig miserable Planungsunterlagen vor. Berechnungen und Schnitte sowie Details gibt es nicht. Sei ehrlich zu dir selbst, dann hast du eben die Planung selber gemacht. Und jetzt reflektiere mal, wie viele Leistungen du also bisher kostenlos erbracht hast, für die auch noch ein anderer, nämlich der Fachplaner bezahlt wurde! Das geht schnell in mehrere 100.000 €! Fachplaner und Auftraggeber sind clever, oder?”
Durchschnittlich lassen sich nahezu alle Handwerksbetriebe bei öffentlichen Auftraggebern als die letzten Sozialhandwerker ausnutzen. Daraufhin wird sich dann gewundert, warum das Konto auf einmal Volatil ist oder Löhne nicht mehr gezahlt werden können. Wir sagen dir wie es geht, vor allem unterstützen wir dich auch dabei Forderungen durchzusetzen, gegen alle Widerstände, aber professionell.
UNSERE ERFOLGE FÜR HANDWERKSBETRIEBE BEI BAUPROJEKTEN
1.500+
Aktiv betreute Projektleiter und Chefs
450+ Mio. €
Beauftragtes Nachtragsvolumen in einem Jahr
5.235+
Betriebe allein in der SHK-Branche in gestörten Bauabläufen
10.000+
Geführte Gespräche über Störungen im Bauablauf
UNSERE ERFOLGE FÜR HANDWERKS-BETRIEBE BEI BAUPROJEKTEN
1.500+
Aktiv betreute Projektleiter und Chefs
450+ Mio. €
Beauftragtes Nachtragsvolumen in einem Jahr
5.235+
Betriebe allein in der SHK-Branche in gestörten Bauabläufen
10.000+
Geführte Gespräche über Störungen im Bauablauf
1.500+
Aktiv betreute Projektleiter und Chefs
450+ Mio. €
Beauftragtes Nachtragsvolumen in einem Jahr
5.235+
Betriebe allein in der SHK-Branche in gestörten Bauabläufen
10.000+
Geführte Gespräche über Störungen im Bauablauf
1.500+
Aktiv betreute Projektleiter und Chefs
450+ Mio. €
Beauftragtes Nachtragsvolumen in einem Jahr
5.235+
Betriebe allein in der SHK-Branche in gestörten Bauabläufen
10.000+
Geführte Gespräche über Störungen im Bauablauf
Bewertungen
Ihr seid eingeladen, uns auf Trustpilot zu bewerten.
Erfahre, wie du als Handwerker hohe Projekterträge und mehr gelassenheit erzielst.
Möglichkeiten für steigende Projektrenditen
Grundsätzlich ist es möglich, nahezu jedes Projekt trotz fehlenden und unvollständigen Ausführungsunterlagen zu professionalisieren.
Gerade im B2B-Bereich ist es extrem wichtig darauf zu achten, dass sich eine wirtschaftliche Montage nur dann realisieren lässt, wenn alle zur Ausführung nötigen Unterlagen dem Unternehmer vorliegen.
Sobald sich der Auftraggeber in Annahmeverzug befindet kann er den ersten Nachtrag in Form von Entschädigungen nach §642 BGB durchsetzen
5 No-Go‘s in Bauprojekten
1. Kein Baubeginn ohne Planung
2. Kein Baubeginn ohne technische Prüfung
3. Keine Leistung ohne Vertrag – Keine Änderungsleistung ohne Änderungsvertrag
4. Keine Anordnung ohne Vollmacht
5. Keine Besprechung ohne Agenda
Arbeitsmethodik: Umsetzung in kleinen Schritten
Umsetzung durch kleine Schritte und Erreichbarkeit
Erfahrungsaustausch steigert Motivation
Mindset steigert Selbstsicherheit
Andreas Scheibe
Experte rund um den Professionellen Bauablauf
„Je mehr baubetriebliche Nachtragsansprüche dokumentiert und gefordert werden, desto einfacher werden später auch hochpreisige technische Nachträge ungekürzt beauftragt.“
Frisch von der Uni direkt in ein 6 Millionen-Projekt geschmissen, hat Andreas Scheibe von Tag 1 im Projektgeschäft alle Abgründe der Baubranche auf Planer- und Handwerkerseite kennengelernt
Mit dem Credo “Lerne aus den Fehlern der anderen” hat der Vieldenker und Rebell aus seinen guten und schlechten Erfahrungen eines Jahrzehnts im Geschäft ein nie dagewesenes und bahnbrechendes Konzept entwickelt. Dieses liefert Handwerksunternehmen einen ganz neuen Spielplan, der fordert und fördert, um sich im Projektgeschäft auf Augenhöhe zu behaupten.
Das Ziel: Du sollst professionell auftreten, für Klarheit sorgen und deine berechtigten Forderungen begründet darlegen, sodass es am Ende nicht zu unnötigen Rechtsstreitigkeiten kommt. Denn wenn die Baurechtler eingeschaltet werden, dann ist meist das Projekt bereits festgefahren und der Werkerfolg möglicherweise verloren.
Urs Meier
Mindset-Experte
Urs Meier
Mindset-Experte
Professionelle Beratung von einem zertifizierten Unternehmen
Wir haben uns der Prüfung gestellt und wurden Erfolgreich DQN-1001, DQN-1002 und ISO-9001 Zertifiziert. Unsere zertifikate findest du hier.
DQN-1001 zertifiziert
Die Zertifizierung nach DQN-1001 gewährleistet, dass unser Programm effizient und effektiv strukturiert ist, von der Zielsetzung bis zur Kundenzufriedenheit.
DQN-1002 zertifiziert
Wir haben Stolz die DQN-1001 Zertifizierung für unsere Online-Coaching-Programme erhalten. Diese Zertifizierung steht für geprüfte Qualität und zeigt, dass unser Angebot den höchsten Standards entspricht.
ISO-9001 zertifiziert
Diese weltweit anerkannte Norm belegt, dass wir die höchsten Anforderungen an unsere Prozessqualität erfüllen. Die Zertifizierung bestätigt unser Engagement für kontinuierliche Verbesserung und Kundenzufriedenheit.
Erfahre dein Potenzial
Finde heraus, ob wir dir mit deinen Herausforderungen im professionellen Bauablauf helfen können. Vereinbare jetzt dein Erstgespräch.
In drei Minuten hast du einen Telefontermin mit uns gebucht.
1. Online Termin vereinbaren
Das Training mit Continu-ING ist intensiv. Um dir und deinem Unternehmen die bestmögliche Lösung zu bieten, brauchen wir erst einmal ein paar Informationen von dir, um herauszufinden, wie wir dir am besten helfen können.
2. Erstgespäch per Telefon
Einer unserer Mitarbeiter wird sich telefonisch bei dir zu deinem gewünschten Termin melden. In dem Erstgespräch finden wir gemeinsam heraus, wie wir dir genau helfen können, was deine Ausgangssituation und deine aktuellen Probleme sind und welche Ziele dir wichtig sind.
3. Strategiegespräch mit unseren Experten
Nachdem wir einen Gesamteindruck über deine Situation gewonnen haben, vereinbaren wir ggf. einen Termin für das gemeinsame Strategiegespräch mit einem unserer Experten. Darin geben wir dir einen individuellen Schritt-für-Schritt-Plan mit, der es dir ermöglicht, deine Projekte noch profitabler und vor allem stressfeier durchzuführen.
©2024 Continu-ING GmbH